Sonntag, 10. Juni 2007

Alte Ehepaare lassen sich scheiden

Super-Gau in Tschernobyl ... und Super-Gau in deutschen Wohnzimmern (Welt):

"Immer mehr ältere Paare lassen sich scheiden - (...) Die hannoversche Landesbischöfin liegt mit ihrer Ehescheidung voll im Trend. (...) "Seit 1975 hat sich die Zahl der Ehescheidungen nach der Silberhochzeit verdoppelt", berichtet Michael Vogt, Eheberater am bischöflichen Generalvikariat in Essen. Professor Insa Fooken von der Universität Siegen ermittelte, dass gerade in letzter Zeit die Zahl der späten Trennungen regelrecht explodiert. "Lag ihr Anteil im Jahr 2001 noch knapp unter zehn, steuert er inzwischen auf 20 Prozent aller Scheidungen zu", sagt die Psychologin.

Die Leser-Kommentare bei der "Welt" zu diesem Bericht sind ein Spiegel unserer Gesellschaft:

Peter Kunde meint:
10-06-2007, 09:27 Uhr
Der Artikel gibt genau den Zeitgeist wieder: Die Männer sind an der ganze Misere Schuld. Was soll man dazu noch sagen ? Beifall, und macht doch euren Dreck alleine, wenn ihr alles besser könnt. Aber kommt bitte nicht immer wieder mit finanziellen Forderungen, sondern sorgt selbst für euch. Und wir dürfen endlich, endlich frei sein.....

Petra Kundin meint:
10-06-2007, 15:27 Uhr
Ist wohl eher so, dass manche Ehefrau es immernoch nicht wagt, ihrem Ehemann schon während der Ehe auf gleicher Augenhöhe gegenüberzutreten.

Wieso heiraten Männer bloß unterwürfige, unselbstbewußte und gehorsame Frauchen und fragen die dann auch nie, wie sie sich fühlen???

Wieso überlassen Männer immer ihren Frauen die ganze Pflege des sozialen Netzwerkes, wie: Geburtstagsgeschenke für Verwandte und Freunde organisieren, Einladungen aussprechen, Einladungen annehmen, telefonische Beziehungspflege, das Ausgehen organisieren...

Solange nach der Arbeit das Essen auf dem Tisch steht, ist alles ok, oder wie???

Und was meint "Ingo Kunde"? Er hält jetzt mal die Schnauze. Er ist ja noch nicht 65. Er sagt nur: "Super-Gau in deutschen Wohnzimmern." - Volk ohne Seele.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts

Regelmäßige Leser dieses Blogs (Facebook)

Email-Abonnement für diesen Blog

studgen abonnieren
Powered by de.groups.yahoo.com

Registriert unter Wissenschafts-Blogs

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Haftungsausschluß

Urheber- und Kennzeichenrecht

1. Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

2. Keine Abmahnung ohne sich vorher mit mir in Verbindung zu setzen.

Wenn der Inhalt oder die Aufmachung meiner Seiten gegen fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstößt, so wünschen wir eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir werden die entsprechenden Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte sofort löschen, falls zu Recht beanstandet.