Dienstag, 3. April 2007

Noch mal Evolution der Säugetiere

Dies mal etwas spekulativer:

Eigentlich habe ich gewisse Zweifel, ob die Genetiker und die Paläontologen wirklich alle Möglichkeiten ausreichend berücksichtigen derzeit. Die genetische Studie weist aus (siehe "Scienceticker" im früheren Beitrag), daß sich die Abstammungslinien der heute lebenden Kloakentiere von der Abstammungslinie der heute noch lebenden Beutel- und Placentatiere schon vor 167 Millionen Jahren getrennt hätten. Dazu sagte ein Paläontologe (irgendwo), daß dieser frühe Zeitpunkt - aus Sicht der Paläontologie - völlig unrealistisch sei. Vor 148 Millionen Jahren sollen sich dann Beutel- von Placentatieren getrennt haben (beziehungsweise deren Vorfahrenlinien).

Aber wer sagt denn nun eigentlich, daß man genau zu diesen jeweiligen Aufspaltungs-Zeitpunkten oder wenig später wirklich schon als Paläontologe jeweils exakt Kloaken-, Beutel- und Placentatiere vorfinden müßte? Ist denn nicht auch denkbar, daß diese Gruppen sich auf Vorfahrengruppen zurückleiten, die allesamt zu jenen Zeitpunkten, zu denen sie sich artmäßig aufspalteten, noch viel primitiver waren als zu späteren Zeitpunkten? Muß es denn tatsächlich schon vor 167 Millionen Jahren Beutel- und vor 148 Millionen Jahren Placentatiere gegeben haben? Die Genetiker können doch nur sagen, daß sich die Vorfahren der jeweiligen später als solche zu identifizierenden Gruppen zu diesem frühen Zeitpunkt voneinander getrennt haben. Das könnte doch aber auch genauso gut heißen: Die Placentatiere stammen von dieser Kloakentier-Art, die Beuteltiere von dieser Kloakentierart ab, die sich dann und dann voneinander getrennt haben, aber eben ohne jeweils sogleich auch schon Beutel- oder Placentatier dabei zu werden ...

(Ich bin etwas darüber irritiert, daß ich weder im Forschungs-Artikel selbst, noch in der Berichterstattung darüber irgendwo diese Möglichkeit mit in Rechnung gestellt sehe. Auch nicht für die Evolutionsphasen nach dem Aussterben der Dinosaurier.)

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts

Regelmäßige Leser dieses Blogs (Facebook)

Email-Abonnement für diesen Blog

studgen abonnieren
Powered by de.groups.yahoo.com

Registriert unter Wissenschafts-Blogs

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Haftungsausschluß

Urheber- und Kennzeichenrecht

1. Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

2. Keine Abmahnung ohne sich vorher mit mir in Verbindung zu setzen.

Wenn der Inhalt oder die Aufmachung meiner Seiten gegen fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstößt, so wünschen wir eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir werden die entsprechenden Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte sofort löschen, falls zu Recht beanstandet.