Sonntag, 13. Januar 2008

Die Watson/Crick-IQ-Debatte?

Der amerikanische Journalist Steve Sailer hat einen schönen neuen Artikel darüber, wie nicht nur jüngst DNA-Pionier James Watson, sondern viel früher schon sein berühmter Kollege Francis Crick sich für eine freie und unvoreingenommene Erforschung der Intelligenz-Unterschiede zwischen Menschenrassen eingesetzt hat. - Schon im Jahr 1971! (Steve Sailer)

Und dabei kam es auch zu freundlichen Briefwechseln mit - Ernst Mayr (!) und Lord C.P. Snow, den Popularisierer des Gedankens von den "zwei Kulturen" ....

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts

Regelmäßige Leser dieses Blogs (Facebook)

Email-Abonnement für diesen Blog

studgen abonnieren
Powered by de.groups.yahoo.com

Registriert unter Wissenschafts-Blogs

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Haftungsausschluß

Urheber- und Kennzeichenrecht

1. Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

2. Keine Abmahnung ohne sich vorher mit mir in Verbindung zu setzen.

Wenn der Inhalt oder die Aufmachung meiner Seiten gegen fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstößt, so wünschen wir eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir werden die entsprechenden Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte sofort löschen, falls zu Recht beanstandet.