Samstag, 3. November 2018

Unser expandierendes Universum


Wer hat entdeckt, daß das Universum expandiert (1, 2)? Ein expandierendes Universum wurde schon 1927 von einem belgischen Priester - Georges Lemaître - theoretisch aus der allgemeinen Relativitätstheorie von Albert Einstein abgeleitet. Mehr empirische Daten wurden dann 1929 von Edwin Hubble veröffentlicht. Hatte Hubble zuvor mit Lemaître über ein expandierendes Universum gesprochen?

04:15 - Der deutsche Astronom Hans Ludendorff war der Bruder von Erich Ludendorff. Seine enge Zusammenarbeit mit Albert Einstein und seine lebenslange Arbeit an der Überprüfung der Relativitätstheorie von Einstein habe ich 2015 erstmals aufgearbeitet (3).

12:45 - Der Wandel von einem statischen zu einem dynamischen Weltbild in den Jahren 1927/29.

13:33 - Das erwähnte Buch zu dem Zusammenhang zwischen Intelligenz-Evolution und Weltall-Entstehung (Anthropisches Prinzip): (4).

14:15 - Mathilde Ludendorff spricht schon 1923 in "Schöpfungsgeschichte" von einem BEGINN des Universums, von einem ANFANG in Raum und Zeit, sie ging von einem dynamischen, entstehenden und sich entwickelnden Weltall aus.

Schriftliche Ergänzung zum Video (2): “If the law is about the empirical relationship, it should be Hubble’s Law,” Kragh says. “If it is about cosmic expansion, it should be Lemaître’s Law.”
Hubble hat offenbar nie für sich in Anspruch genommen, der Entdecker des sich ausdehnenden Universums gewesen zu sein, sondern nur der Entdecker der Geschwindigkeit der Ausdehnung (2). Indem darauf hingewiesen wird, könnte die derzeit erörterte Streitfrage gelöst werden.
_____________________________________________
  1. Gast, Robert: Gerechtigkeit für belgischen Astro-Priester? Spektrum der Wissenschaft, 31.10.2018, https://www.spektrum.de/news/hubble-konstante-soll-umbenannt-werden/1605794
  2. Clery, Daniel: Move over, Hubble: Discovery of expanding cosmos assigned to little-known Belgian astronomer-priest, Science Magazine, 29.10.2018, https://www.sciencemag.org/news/2018/10/move-over-hubble-discovery-expanding-cosmos-assigned-little-known-belgian-astronomer
  3. Bading, Ingo: Das kollegiale Verhältnis zwischen Hans Ludendorff und Albert Einstein. - Über zwei Jahrzehnte hinweg (1914 bis 1933), 25.5.2015, https://studiengruppe.blogspot.com/2015/05/das-kollegiale-verhaltnis-zwischen-hans.html
  4. Gonzales, Guillermo: The Privileged Planet: How Our Place in the Cosmos Is Designed for Discovery (co-author Jay Richards), Regnery Publishing, Inc., Washington D.C., March 2004

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts

Email-Abonnement für diesen Blog

studgen abonnieren
Powered by de.groups.yahoo.com

Registriert unter Wissenschafts-Blogs

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Haftungsausschluß

Urheber- und Kennzeichenrecht

1. Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

2. Keine Abmahnung ohne sich vorher mit mir in Verbindung zu setzen.

Wenn der Inhalt oder die Aufmachung meiner Seiten gegen fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstößt, so wünschen wir eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir werden die entsprechenden Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte sofort löschen, falls zu Recht beanstandet.