Samstag, 14. Juli 2007

Bedenklich - Morde an Regime-Gegnern sind "bedenklich"

"Bedenklich" findet es die "FAZ", daß in Rußland reihenweise regimekritische Journalisten ermordet werden, ohne daß inzwischen auch nur einMord aufgeklärt worden wäre. (FAZ) "Bedenklich".

Ob wohl auch die Ehefrau von Alexander Litwinenko das "bedenklich" findet? Oder die Familie von Anna Politowskaja? - "Bedenklich". Hänge er sich dieses Wort über den Schreibtisch, Herr Werner Adam von der "FAZ".

Es gibt manche, die finden ganz anderes "bedenklich", als das, was der Herr Werner Adam von der "FAZ" bedenklich findet. Dazu gehören aber nicht westliche Geschäftsleute in Rußland. Sie sind noch wesentlich "unbedenklicher":
... Vor allem deutsche Unternehmer (sehen) in Putin einen entschlussfähigen Politiker, der für Stabilität und Ordnung in Russland eintrete. (...) Selbst russische Kritik an russischen Zuständen (wird) von westlichen Geschäftsleuten, von deutschen zumal, gewöhnlich als störend und lästig empfunden.
Auch das mögen sie sich über ihren Schreibtisch hängen: "störend" und "lästig" - also ermorden, all diese Störenfriede und Lästigen. Deutschland! Du bist so auf den Hund gekommen, daß Du es gar nicht mehr merkst, wie sehr du auf den Hund gekommen bist.

Zum Glück hast Du ja Herrn Schäuble, der das Recht auf Mord von Staats wegen an Regimegegnern auch gleich noch mit in die Verfassung aufnehmen will. - Ein einziges Irrenhaus.

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts

Regelmäßige Leser dieses Blogs (Facebook)

Email-Abonnement für diesen Blog

studgen abonnieren
Powered by de.groups.yahoo.com

Registriert unter Wissenschafts-Blogs

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Haftungsausschluß

Urheber- und Kennzeichenrecht

1. Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

2. Keine Abmahnung ohne sich vorher mit mir in Verbindung zu setzen.

Wenn der Inhalt oder die Aufmachung meiner Seiten gegen fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstößt, so wünschen wir eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir werden die entsprechenden Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte sofort löschen, falls zu Recht beanstandet.