Samstag, 26. Mai 2007

Die Selbstzerstörungskräfte

Herablassenderweise muß gesagt werden, daß der früher von mir sehr geschätzte Comic-Künstler Jamiri (mein Jahrgang) in den letzten Jahren nicht wirklich besser (genialer oder witziger) geworden ist. Dazu fehlt heute das frühere unermüdliche, aufmüpfige, damals als echt wahrnehmbare Fragen nach dem Sinn allen Seins, auch nach den "Weltverschwörungen durch die Anthroposophen" - und die Darstellung der skurrilen Alltagswelt, in die sich der Künstler versetzt fühlt, der solche Fragen wirklich lebt. Aber auch sein immer noch - wenigstens amüsanter - Einsatz für die Annäherung der Kunst an Wissenschaft und Philosophie, sowie sein Mut, zu Haarausfall und Kinderlosigkeit zu stehen, bleibt doch weiterhin immer wieder einmal erfrischend. (Spiegel, bzw. hier)

Naja, klar, als Nichtkünstler kann man locker und herablassend darüber urteilen. Während der echte Künstler - - - die "Selbstzerstörungskräfte" !!!! kennt ...

Apropos Selbstzerstörungskräfte, hier ein paar Beispiele für letztere: 1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10. (Beispiel 10 übrigens ist grad mal wieder besonders aktuell ...) (Leider sind bei diesen Beispielen längst nicht alle meine Lieblings-Jamiri's dabei. Aber jede gut bestückte Buchhandlung hilft weiter! ;-) )

(Für größere Ansicht des folgenden im Original bei "Spiegel" ansehen oder hier auf die einzelnen Bilder klicken.)



"Aber die Doppelhelix ..." - "Lennon/McCartney" - "Bingo!"

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts

Regelmäßige Leser dieses Blogs (Facebook)

Email-Abonnement für diesen Blog

studgen abonnieren
Powered by de.groups.yahoo.com

Registriert unter Wissenschafts-Blogs

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Haftungsausschluß

Urheber- und Kennzeichenrecht

1. Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

2. Keine Abmahnung ohne sich vorher mit mir in Verbindung zu setzen.

Wenn der Inhalt oder die Aufmachung meiner Seiten gegen fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstößt, so wünschen wir eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir werden die entsprechenden Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte sofort löschen, falls zu Recht beanstandet.