Samstag, 21. April 2007

Das Küssen und das Süßigkeiten-Schleckern

Das Zerschmelzen-Lassen von Schokolade auf der Zunge verdoppelt die Herzschlag-Rate und intensiviert die Gehirnströme (bei Paaren zwischen dem 20. und 30. Lebensjahr) - und zwar beides um beträchliche Ausmaße mehr und länger als das - - - Küssen. (BBC)

Das ist auf den ersten Blick ein erstaunliches Ergebnis.

Sollte die sehr "technische" Versuchsanordnung (Elekroden auf dem Kopf) die Körper und Gehirn anregende Wirkung des Küssens vermindert haben? Naja, scheinbar hat eine Schokoladen-Firma diese Forschung finanziert. Und ein Sprecher derselben meint: "You'd think people would be shy about kissing in a laboratory, but that wasn't the case at all. We're not talking about a quick peck here."

Was also soll man davon halten?

Die Leser-Kommentare sind alle schön. (Die meisten sind von Frauen ...) Aber dieser trifft wohl den Zusammenhang am besten: "Chocolates kinda makes me fat though - but kissing seems to help me lose weight."

Die Frage stellt sich: Was hatten die Forscher eigentlich erwartet? Warum soll Küssen wie Schokolade oder Kaffee wirken? Vielleicht ist die Wirkung des Küssens viel subtiler und tiefer gehend? Vielleicht wirkt es zum Beispiel viel eher beruhigend und ausgleichend?

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts

Regelmäßige Leser dieses Blogs (Facebook)

Email-Abonnement für diesen Blog

studgen abonnieren
Powered by de.groups.yahoo.com

Registriert unter Wissenschafts-Blogs

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Haftungsausschluß

Urheber- und Kennzeichenrecht

1. Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

2. Keine Abmahnung ohne sich vorher mit mir in Verbindung zu setzen.

Wenn der Inhalt oder die Aufmachung meiner Seiten gegen fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstößt, so wünschen wir eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir werden die entsprechenden Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte sofort löschen, falls zu Recht beanstandet.