Samstag, 21. April 2007

Asthma und Umweltverschmutzung

Die Zahl der Kinder, die in den neuen Bundesländern an Asthma leiden, hat sich nach 1989 verdoppelt und damit an "Westniveau" angeglichen. Und es wird damit gerechnet, daß die Zahlen noch weiter steigen werden. (Frankfurter Rundschau) Psychische Lebensumstände werden - typischerweise - wieder einmal überhaupt nicht mit in Rechnung gestellt als Ursache dafür. Da ich selbst von Kindheit an ("westdeutscher") Asthmatiker bin, hätte ich zu dem Thema viel zu sagen. Die Erfahrung zeigt, daß Asthma nur allzu deutlich bei vielen Menschen psychisch bedingt ist.

Man scheint beispielsweise gar nicht mehr großartig zu beachten, daß die Luftverschmutzung vor 1989 in den neuen Bundesländern beträchtlich höher war als in Westdeutschland - und doch war die Asthma-Rate niedriger! Woran das wohl liegen mag? - Was verschmutzt denn in Westdeutschland die Umwelt, was vor 1989 in den neuen Bundesländern die Umwelt nicht verschmutzt hat? Sie brauchen nicht lange suchen, Herr und Frau Mediziner. Gucken Sie sich mal in Ihren Wartezimmern um ...

Keine Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Beliebte Posts

Regelmäßige Leser dieses Blogs (Facebook)

Email-Abonnement für diesen Blog

studgen abonnieren
Powered by de.groups.yahoo.com

Registriert unter Wissenschafts-Blogs

bloggerei.de - deutsches Blogverzeichnis

Haftungsausschluß

Urheber- und Kennzeichenrecht

1. Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Bilder, Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen.

2. Keine Abmahnung ohne sich vorher mit mir in Verbindung zu setzen.

Wenn der Inhalt oder die Aufmachung meiner Seiten gegen fremde Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verstößt, so wünschen wir eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir werden die entsprechenden Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte sofort löschen, falls zu Recht beanstandet.